Leiterplatten
Karriere / Stellenangebote
 
 
 

Der PATCH-PRINT

Kennen Sie das?

Es ist mal wieder besonders eilig:
Sie brauchen Ihre Prototypen am besten schon gestern oder noch schneller.

Mit der SRM Printtechnik haben Sie einen Partner gefunden, der Ihnen ab 2 Arbeitstagen* in kleiner Stückzahl eine oder mehrere Sorten von Leiterplatten zu absolut fairen Preisen liefert!

Der PATCH PRINT ist hier das passende Angebot. Insbesondere dann, wenn Sie sich sicher sind, dass Ihre CAD-Daten fehlerfrei sind.

Sie haben zwei Panel-Größen zur Verfügung, die von Ihnen beliebig genutzt werden können. Auf einem Panel können gleichartige oder unterschiedliche Leiterplatten gesetzt werden.

Ihr Nutzen:

  • Den Nutzen auf dem Panel setzen wir für Sie.

  • Auf Wunsch liefern wir Ihnen:

    • Gerber-Daten für die Lötpastenschablone
    • die gelaserte Lötpastenschablone
  • Wir bestücken Ihren Patch Print gerne kurzfristig!

Sparen Sie Anfrage-Zeit und lesen Sie Ihre Preise im Patch Print direkt ab!

Basismaterial: FR4 Fertigungskontrolle der Daten**: inklusive
Leiterplattenstärke 1-4 Lagen: 0,8 bis 2,4 mm Nutzensetzung aus einer Datei inklusive
Leiterplattenstärke 6 Lagen: ab 1,0 mm Zusammensetzung aus unterschiedlichen Dateien 50,- €
Kupferaufbau: 35 μm Lieferung der Gerber-Daten für die Lötpastenschablone (auf Wunsch) inklusive
Kleinster Bohrdurchmesser: 0,3 mm Lieferung der gelaserten Lötpastenschablone 240,- €
Minimale Leiterbahnbreite: 0,1524 mm (6 mil) B-Druck, je Seite 50,- €
Oberflächenausführung: Hot-Air, bleifrei E-Test siehe Preisliste
Lötstoplack einseitig, zweiseitig grün UL- Kennzeichnung (auf Wunsch) inklusive
Fräsprogramm mit bis zu 24 Richtungswechsel inklusive Fräsprogramm mit mehr als 24 Richtungswechsel 50,- €

Ein perfektes Ergebnis kommt nur mit Ihrer Hilfe zustande:

  • CAD-Daten in GERBER; Extended GERBER, Eagle oder TARGET3001!-Format***
  • Drill-Datei in Excellon- oder SIEB & MEYER-Format
  • Anlieferung Ihrer Daten bis 9:00 Uhr, wenn der Kalendertag als Arbeitstag mitzählen soll.
  • Bitte trennen Sie die Bohrdaten nach durchkontaktiert und nicht durchkontaktiert.
  • Geben Sie die Häufigkeit jeder Leiterplatten-Sorte auf einem Panel und die Anzahl der verschiedenen Sorten auf einem PATCH PRINT an.
  • Senden Sie pro Layout-Ebene nur eine Datei, die jeweils alle Sorten je einmal enthält, auch wenn Sie mehrere Leiterplatten von dieser Sorte wünschen.
  • Senden Sie uns pro Sorte eine Konturzeichnung.
  • Die Leiterplatten werden vereinzelt und ausgefräst geliefert.
  • Ritznutzen im Galvanorand ohne Aufpreis.
  • Wünschen Sie eine Lieferung im Nutzen, muss Ihre Nutzenanordnung unseren generellen Fertigungsmöglichkeiten und Toleranzen entsprechen.
  • Nur Blenden bis max. 999 mil verwenden. Größere Masseflächen bitte nach Standard füllen.
  • Ist die Strichstärke der Schrift im Kupfer < 0,1524 mm bzw. beim B-Druck < 0,2 mm, kann keine Lesbarkeit gewährleistet werden.

*Die angegebenen Lieferzeiten verstehen sich ab Werk. Arbeitstage sind alle Wochentage außer Samstage, Sonntage und bundeseinheitliche Feiertage.

**SRM übernimmt keine Garantie für Vollständigkeit der Kontrolle oder für die vollkommene Fehler-Korrektur der gelieferten Daten. Grundsätzlich fertigen wir den Patch Print nach Kundendaten.

***Eagle. TARGET 3001! und SIEB & MEYER sind eingetragene Warenzeichen

Schaltnetzteile
 
 
 
 
 
 
 
Kontaktmöglichkeiten

E-Mail: info@srm-technik.de

Telefon: 030/701 900-60

Fax (Technik): 030/701 900-11

Fax (Print): 030/701 900-99